Über die Firma

YEOMAN POLAND SP. z o.o ist einer der führenden Lieferanten für Gesteinskörnungen im Norden Polens. Das Unternehmen gehört seit 2007 zu AGGREGATE INDUSTRIES, eines der führenden englischen Bauunternehmen für  Straßenbau und Hersteller von Gesteinskörnung, Beton und Asphaltzuschlägen.



YEOMAN POLAND sp: z o.o und AGGREGATE INDUSTRIES gehören zur LafargeHolcim Gruppe, einer der weltweit grössten Beton- und Zementproduzenten. YEOMAN POLAND vertreibt ebenfalls in Lettland und Estland eine große Anzahl von Gesteinskörnungen.

YEOMAN POLAND Sp. z o.o wurde 1994 in Polen gegrunded. Seit dieser Zeit liefert das Unternehmen  kontinuierlich Gestein über seine Lager und die größten Häfen Polens: Swinemünde, Stettin, Danzig und Gdingen. Die Firma importiert Granitgestein aus dem größten europäischen Steinbruch Glensanda/Schottland und Gneisgestein aus dem Steinbruch Halsvik/Norwegen. YEOMAN liefert auch Gesteinskörnungen, die aus anderen Steinbrüchen in Norwegen und Schweden stammen und des Weiteren auch natürliche Zuschlagstoffe, Sand und Kies.

Das von YEOMAN POLAND angebotene Gestein und die Zuschlagstoffe finden Anwendung im Straßenbau und der allgemeinen Baugeschaeft, bei der Herstellung von Asphalt und Beton, besonders Qualitätsbeton (Brückenbeton, hydrotechnische Beton). Unser Werk, welches für das Absieben und Waschen verantwortlich ist, befindet sich im Danziger Hafen und produziert hochwertiges gewaschenes Granitgestein der Norm 50 und erfüllt die höchsten Anforderungen unserer Kunden für ihre Brückenbaubeton.

Unsere Umschlagplätze garantieren weitere Lieferungen für sowohl kleine als auch große Bauprojekte. Wir beliefern große Infrastrukturprojekte wie Autobahnen, Unterführungen, Brücken, usw.  Im Jahr 2007 haben wir ungefähr 1.000.000 Tonnen für den Bau der Autobahn A1 von Danzig nach Nowe Marzy geliefert. Ganze Jahr verbuchten wir Rekordmengen: 2. 600.000 Tonnen geliefertes Gestein und gelieferte Zuschlagstoffe.